MyoYin

für Hände, Arme & Schultern

Wie Du mit Myofaszial Release und Yin Yoga Übungen die Mobilität Deiner Hände, Arme und Schultern dauerhaft verbessern kannst.

Kennst Du das…?

Handgelenke, Arme und Schultern werden im Alltag, aber auch im Yoga oder bei anderen sportlichen Betätigungen oft stark beansprucht.

Die Ursache für Missempfindungen und Schmerzen in der Hand-, Arm- und Schulterregion ist oft nicht leicht auszumachen. Immer beteiligt ist allerdings ein verklebtes, sprödes Muskelfasziengewebe, welches zu einem Spannungsgefühl führt.

Hier kann Myofaszial Release und Yin Yoga helfen 

Eine Kombination aus Lockerung, Mobilisation, Triggerpunkt Selbstmassage und Yin Yoga kann Dir helfen, Deine Körperwahrnehmung zu verbessern, sodass Du früher wahrnimmst, wenn Du eine ungünstige Körperhaltung einnimmst oder Dich bei etwas verspannst.

Einblick in den Kurs

Die Sequenzen, die ich in den folgenden 3 Videos für Dich zusammengestellt haben, lege ich Dir besonders ans Herz, wenn Du:

 Missempfindungen in den Handgelenken, Ellbogen und der Schulterregion wahrnimmst
✻ viel vor dem Computer sitzt und Deine Schultern sich verspannt anfühlen
 Du an einem Tennisarm oder Karpaltunnelsyndrom leidest
 gerne Sportarten wie zum Beispiel Klettern oder Crossfit ausübst, wobei Deine Handgelenke stark beansprucht werden

Es sind einfache Übungen, die Du sehr gut in Deinen Alltag und Deine Yogapraxis integrieren kannst, um Beschwerden zu lindern und die Beweglichkeit zu erhalten.

Sie eignen sich auch vorbeugend hervorragend zur Selbstpflege, sodass es erst gar nicht zu Schmerzen kommen muss.

Für gesunde Hände, Arme und Schultern integriere gerne eine oder mehrere dieser Übungen, die für Dich gut funktionieren, in Deine regelmäßige Praxisroutine.

Kursinhalte

In diesen drei Videos (Länge ca. 20 Min) lernst Du hilfreiche Übungen kennen, welche die Selbstheilungskräfte Deines Körpers unterstützen.

Ich zeige Dir, wie Du mit simplen Übungen und einfachen Tennisbällen (oder speziellen Faszienbällen) tiefsitzende Verspannungen lösen und nachhaltig Schmerzen lindern kannst.

In Verbindung mit einer gezielten Yin Yoga Praxis bleiben Deine Faszien (das Bindegewebe, das unserem Körper Form und Stabilität gibt) geschmeidig, gleichzeitig verbessert sich Deine Körperwahrnehmung.

Myo Yin, ein wunderbares Tool, das sich zur Selbstpflege in Deinem Alltag und in Deine Yogapraxis integrieren lässt.
 

HILFSMITTEL:

Als Unterstützung kommen Faszien Bälle, Yogablöcke, Matte, Wand oder Schreibtischplatte zum Einsatz.

VIDEO 1: Finger bis Handgelenk

VIDEO 1: Finger bis Handgelenk

Nimm Dein Wohlbefinden selbst in die Hand!

Die Hände bestehen aus 27 Knochen und 36 Gelenken. Auf recht engem Raum treffen sich Muskeln, Faszien (Sehnen, Bänder, Gelenkkapseln), Blutgefäße und Nerven.

Ich zeige Dir in diesem Video, wie Du die Beweglichkeit und das Wohlbefinden in Deinen Händen förderst, indem Du mit gezielten Übungen die Finger- und Handgelenke lockerst, dehnst, massierst und entspannst.

Diese therapeutisch wirkende Sequenz verbessert die Gleitfähigkeit der verschiedenen Gewebeschichten zueinander und steigert die Durchblutung.

Besonders empfehlenswert für alle, die viel mit ihren Händen arbeiten wie z.B. Handwerker, Friseure, Fotografen, Musiker, Physiotherapeuten, für Yoga Anfänger genauso wie für ambitionierte Yogis und Sportler, aber auch alle, die viel in die Tasten hauen 😉

Praxis Video 1 – Finger bis Handgelenk

ÜBUNGEN

Lockerung & Mobilisation der Handgelenke:

  • Fingergelenke mobilisieren – Hände öffnen & schließen
  • Hände aus den Handgelenken kreisen
  • Hände ausschütteln

Myofasziales Dehnen

Vierfüßler Sequenz:

  • Finger Stretch
  • Handgelenks Stretch

Myofaszialrelease Selbstmassage

  • Hautfalte zupfen
  • Daumenspagat

YIN

  • Kindpose mit unterstützten Armen & Händen

Viel Spaß beim Üben

VIDEO 2: Unterarm Lockerung

Schenke Deinen Unterarmen Aufmerksamkeit!

Durch das Lösen von myofazialen Verklebungen der Unterarme können die Hände und Handgelenke ihre natürliche Beweglichkeit und Kraft wieder voll entfalten.

Praxis Video 2 – Unterarm Lockerung

ÜBUNGEN

Lockerung & Mobilisation:

  • Elefantenrüssel Übung
  • Glühbirne schrauben
  • Unterarme aus den Ellbogen kreisen

Myofasziales Dehnen

  • Dynamisches Dehnen der Myofaszialen Armlinien

Myofaszialrelease Selbstmassage

UNTERARM AUSSENSEITE

  • Längs ausrollen
  • Anspannen + Entspannen 
  • Quer ausrollen
  • Scheren

UNTERARM INNENSEITE

  • Druck halten 
  • Scheren
  • Längs ausrollen

YIN

  • Armstretch im Sitzen
  • Liegende Drehung mit Kaktusarmen

Viel Spaß beim Üben

VIDEO 3: Ellbogen bis Schulter

Der Schulterbereich ist besonders anfällig für Stress. In diesem Video zeige ich Dir, wie Du Anspannung löst, Dein Ellbogengelenk entlastet und das Wohlbefinden in Deinen Schultern verbesserst, sodass Du Deine Hände, Arme und Schultern wieder freier bewegen kannst.

Praxis Video 3 – Ellbogen bis Schulter

ÜBUNGEN

Lockerung & Mobilisation im Stehen:

  • Im Stehen alles ausschütteln
  • Daumentwister
  • Schultern kreisen

Myofasziales Dehnen im Stehen

  • Stehend an der Wand: Dehnung der Brust & vorderen Schulterregion & myofaszialen Armlinie
  • Liegend: Dehnung der hinteren Schulterregion & myofaszialen Armlinie

YIN:

Äußeren Schulterbereich/Oberarm dehnen

  • Adlerarme
  • Arme ausschütteln

Kindhaltung & Twist

Myofaszialrelease Selbstmassage

  • Oberer Trapezius in Schulterbrücke mit 2 Bällen stimulieren

Viel Spaß beim Üben

 FÖRDERE DIE MOBILITÄT IN HÄNDEN, ARMEN & SCHULTERN

Für mehr Wohlbefinden in Deinem Alltag

MyoYin und Yin Yoga 

für Hände, Schultern und Arme 

  • 3 Videolektionen á 20 Minuten
  • aufeinander aufbauende Übungsreihe mit Tiefenwirkung
  • Kurs ist optimiert für mobile Endgeräte
  • lebenslange Zugangsdauer

alle 3 Videos für 35,-€

Oder bestelle die Videos einzeln:

Finger bis Handgelenk

In diesem Video geht es darum, wie Du die Beweglichkeit und das Wohlbefinden in Deinen Händen förderst, indem Du mit gezielten Übungen Deine Finger- und Handgelenke lockerst, dehnst, massierst und entspannst.

Einzelpreis 15,- €

Unterarm Lockerung

Durch das Lösen von myofazialen Verklebungen der Unterarme können die Hände und Handgelenke ihre natürliche Beweglichkeit und Kraft wieder voll entfalten. Im Video zeige ich Dir welche Übungen Dir dabei helfen können.

Einzelpreis 15,- €

Ellbogen bis Schulter

In diesem Video zeige ich Dir, wie Du Dein Ellbogengelenk entlastet, das Wohlbefinden und die Beweglichkeit in Deinen Schultern verbesserst und so die Arme und Hände wieder freier bewegen kannst. 

Einzelpreis 15,- €

Bestelle hier alle 3 Videos zum Vorteilspreis von 35,- €.

Tue Dir etwas Gutes!

Stimmen

“Inhaltlich und fachlich sehr gut ”

Du hast die Asanas und Ausrichtungen entsprechend für mich angepasst und ich habe mich sehr sicher und wohl gefühlt. Ich habe außerdem sehr viel über Faszien, Anatomie und das entsprechende Sequencing inkl. Yin Asanas gelernt.

Namaste,

Diana – Yogalehrerin

„Erfrischende und authentische Art zu unterrichten“

Deine sehr erfrischende und authentische Art zu unterrichten, zu erklären und anzuleiten macht einfach nur Spaß und Freude. Dies war eine sehr aufschlussreiche Erfahrung und ich hatte einige AHA-Effekte! 

Jana Haack – Yogalehrerin

„Geschenk für Körper, Geist & Seele“

Ich danke Dir für die sehr interessante MyoYin Fortbildung. Mir hat die Mischung aus Theorie und Praxis sehr gut gefallen! Ich konnte viele neue Techniken lernen & selbst erfahren. Sie werden mit Sicherheit einen Platz in meiner eigenen Praxis finden.

Liebste Grüße,

Antje – Yogalehrerin

myoyin yoga

Hi, ich bin Patricia.

zertif. BDY/EYU & RYT Yogalehrerin. Ich praktiziere seit 20 Jahren Yoga & Meditation und unterrichte seit vielen Jahren Yoga in seiner ganzen Vielfalt.

Wissen aus inzwischen über 1.600 Stunden Yogalehrerausbildungen in Shiva Shakti Yoga, Element Yoga, mehreren Yin Yoga-Ausbildungen sowie Restorative- und MyoYin Yoga verwandle ich in spannende, kurzweilige, kreative, kraftvolle, intensive, meditative und entspannende Yogastunden.

Ich liebe es, die heilsamen wundervollen Erfahrungen, die ich mit Yoga mache, mit Freude und einer gesunden Prise Humor mit so vielen Menschen wie möglich zu teilen. Von Herz zu Herz, denn:

Das Leben ist einfach schöner mit Yoga.

FAQ

Was ist MyoYin?

Myo (griechisch): Muskel; Fascia (lateinisch): Bündel, Verband

MYOYIN verbindet zwei wirkungsvolle Methoden: MYOFASCIALRELEASE & YIN.
Myofaszie meint die untrennbare Einheit von Muskelbindewebe.

Mit speziellen Roll- und Triggerpunkt Techniken zeige ich Dir, wie Du mit simplen Tennisbällen tiefsitzende Verspannungen lösen und nachhaltig Schmerzen lindern kannst.

In Verbindung mit einer gezielten Yin Yoga Praxis bleiben Deine Faszien (das Bindegewebe, das unserem Körper Form und Stabilität gibt) geschmeidig, gleichzeitig verbessert sich Deine Körperwahrnehmung.

MyoYin, ein wunderbares Tool, das sich zur Selbstpflege in Deinen Alltag und in Deine Yogapraxis integrieren lässt.

Für wen ist der Yoga Online-Kurs geeignet?

Dieser Kurs ist genau das richtige für Dich, wenn Du Probleme mit den Händen-, Ellenbogen- oder Schultern hast.
Darüber hinaus sind die Übungen wertvoll für alle, die viel mit ihren Händen arbeiten wie z.B. Handwerker, Friseure, Fotografen, Musiker, Physiotherapeuten, für Yoga Anfänger genauso wie für ambitionierte Yogis und Sportler, aber auch alle, die beruflich bedingt viel vor dem Computer sitzen.

Sie eignen sich auch vorbeugend zur Selbstpflege, sodass es erst gar nicht zu Schmerzen kommen muss.

Wie und wo kann ich den Kurs praktizieren?

Du bekommst Zugriff auf eine Kursplattform, auf der Du Dich einloggen und dann alle Videos abrufen kannst. Der Zugriff ist über Computer, Handy und Tablet möglich.

Einige Übungen des Kurses finden im Sitzen, andere im Stehen statt. Die Sequenzen kannst Du gemütlich Zuhause oder direkt am Schreibtisch im Büro praktizieren.

Wieviel Zeit sollte ich für den Kurs einplanen?

Die Videos sind 3 x 20 Minuten lang. Damit Du eine Wirkung erzielst, empfehle ich Dir, eine Sequenz mal für 2 Wochen regelmäßig zu praktizieren. So hast Du die Möglichkeit, herauszufinden, welche Übungen für Dich besonders gut funktionieren.

Übe bei akuten Beschwerden gerne täglich, solange, bis eine Verbesserung eintritt.

Zur Vorbeugung integriere eine Sequenz oder auch nur 1-2 Übungen in Deinen Alltag, sodass es erst gar nicht zu Verspannungen & Schmerzen kommt. Dafür brauchst Du wirklich nur 5 -10 Minuten (täglich oder 2-3 x/Woche), das sollte machbar sein. Deine Hand-, Ellenbogen- und Schultergelenke werden es Dir danken.

Was brauche ich, um an dem Kurs teilzunehmen?

Du brauchst für den Kurs 2 Faszien- oder Tennisbälle, eine Matte oder/und einen Stuhl, optional 2 Yogablöcke (nicht zwingend notwendig).

Was ist, wenn ich eine Frage habe?

Du kannst dich gerne jederzeit unter info@lebdeinyoga.de mit Deiner Frage an mich wenden.

Wie lange steht mir der Kurs zur Verfügung?

Der Kurs steht dir ohne Zeitbeschränkung zur Verfügung.

Nacken & Schultern entspannen

Wir behandeln deine Daten nach DSGVO vertraulich. Du bekommst keinen Spam zugeschickt. Deine E-Mail Adresse wird an meinen Newsletter Anbieter Mailchimp zum technischen Versand weitergegeben. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Pin It on Pinterest

X